Bayerische Messebeteiligungen in Jekaterinburg und Sankt-Petersburg
Wednesday, 5. April 2017

Im März 2017 reisten Unternehmerdelegationen aus Bayern nach Jekaterinburg und Sankt-Petersburg, um dort an drei verschiedenen Messen für Produktionstechnologien (St. Petersburg Technical Fair), Metallverarbeitung (Metalloobrabotka) und Bauwirtschaft (Interstroy Expo) ihre innovativen Produkte und Dienstleistungen vorzustellen.

Die bayerischen Gemeinschaftsstände in beiden Städten wurden mit Unterstützung von Bayern International – der Bayerischen Gesellschaft für internationale Wirtschaftsbeziehungen (BI) – organisiert.

Neben den Gesprächen mit russischen Unternehmen erhielten die bayerischen Aussteller im Rahmen der Fachbriefings und abendlicher Bayerischer Stammtische als gemeinsamer Veranstaltungen mit Bayern International wertvolle Informationen über Chancen und Potenziale in jeweiligen Branchen. So schilderte der Leiter der Bayerischen Repräsentanz in Russland Fedor Khorokhordin aktuelle Wirtschaftsentwicklungen und informierte über Unterstützungsmöglichkeiten seines Teams.

Insgesamt zeigten die bayerischen Firmen ein hohes Interesse an Ausbau von Kontakten mit Russland und bewerteten positiv ihre Teilnahme an den Messen.

 
Besucher: 925412
© 2017 bayern.ru
Das bayerische Büro in Moskau | E-Mail: info@bayern.ru | Deutsch | Russisch

PRDESIGN